Altes loslassen – Neues reinlassen

Hallo ihr Lieben,

bald ist es wieder so weit und das Jahr 2017 endet. Das neue Jahr 2018 steht schon vor der Tür. Sind wir bereit, das Neue zu empfangen? Und das Alte loszulassen?

Altes loslassen, um Neues zu erleben

Wir dürfen nun das alte Jahr abschließen. Es SEIN lassen. Es WAR und IST nicht mehr. Wenn ich mein Jahr Revue passieren lasse, dann fallen mir einige Dinge dazu ein, aber im Vordergrund steht die Dankbarkeit und die Liebe.

Ich bin dankbar dafür, dass ich Menschen kennengelernt habe, die mich und meine Entwicklung weitergebracht haben und ich bin auch dankbar für die Menschen, die mir gezeigt haben, was ich nicht will. Auch das gehört dazu.

Wir dürfen uns immer wieder hinterfragen: Was will ich? Was will ich nicht? Wo will ich hin? Wo will ich nicht hin?

Es ist wichtig, die alten Energien loszulassen – denn nur so können sich neue Energien manifestieren.

Tipps, um Altes loszulassen

Man kann verschiedene Ablösungsrituale durchführen, um ohne alte Energien ins neue Jahr zu gehen.

Ich zum Beispiel habe alles auf einen Zettel geschrieben, was ich in diesem Jahr loslassen möchte und diesen Zettel dann verbrannt.

Meister Eckhart

Der Mensch kann nicht zu neuen Ufern aufbrechen, wenn er nicht den Mut aufbringt, die alten zu verlassen.

… und JA: ich gebe Meister Eckhart recht: es bedarf Mut, um zu neuen Ufern aufzubrechen und das alte Ufer zu verlassen.

Neues begrüßen

Das neue Jahr 2018 wird sicherlich spannend. So wie alle Jahre 🙂 Man weiß letztendlich nicht, was kommt. Aber du kannst dir schon mal darüber Gedanken machen: Wo geht die Reise hin? Wo will ich hin? Was ist mir wichtig?

Das Alte loszulassen, ist genauso wichtig, wie das Neue zu begrüßen bzw. aufzuschreiben, wo die „Lebensreise“ hingehen soll.

Sei dir bewusst darüber, was du im Jahr 2018 erleben willst. Was du sehen und fühlen willst.

Nimm dir erneut ein paar Minuten Zeit, um dich zu besinnen und es aufzuschreiben. Und ja: Wünsche werden wahr… ich habe es selbst dieses Jahr erfahren dürfen 🙂

Alles Liebe für euch und danke, dass es euch gibt.

 

Eure Sonnenelfe

#lebeliebelacheblog

 


3 Gedanken zu “Altes loslassen – Neues reinlassen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s